LEGO China Fake zusammenbauen? LEGO Creator 10242 MINI Cooper

LEGO China Fake zusammenbauen? Das war eine Frage, die ich mir die letzten Wochen mal gestellt habe. Lego Fakes haben durchaus Positives und Negatives aber lohnt es sich wirklich? Die Frage beantworte ich in diesem Beitrag am Beispiel von dem  LEGO Creator 10242 MINI Cooper.

LEGO Creator 10242 MINI Cooper
  • Mit Türen, Motorhaube und Kofferraum zum Öffnen, Reserverad in separatem Fach, detailreichem Motor und 2 Nebelscheinwerfern
  • Als Zubehör sind Picknick-Korb, Flasche und Decke enthalten
  • Authentische Nachbildung des MINI-Cooper Mk VII
  • Klassisches grün-weißes Farbschema mit weißen Seitenspiegeln und Rennstreifen
  • Öffne die Motorhaube und sehe Dir den detailgetreuen Motor an

Letzte Aktualisierung am 25.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

LEGO China Fake zusammenbauen?

Wenn man anfängt LEGO Modelle zusammenzubauen wird man sich irgendwann sagen „Das ist ganz schön teuer“. Man fängt dann an sich über Alternativen zu informieren und wird dann zweifellos auf Seiten wie diese treffen, bei denen man LEGO Fake Modelle ziemlich günstig kaufen kann. Der Preis zum Original unterscheidet sich schon deutlich. Während der LEGO Creator 10242 MINI Cooper hier mit Versand lediglich 33 EUR kostet, kostet er bei Amazon fast 140 EUR. Im LEGO Shop ist der MINI nicht mehr verfügbar. Der Preis wird also für das Original noch deutlich steigen. Ich hatte mir den MINI einfach mal als Fake-Version bestellt um zu schauen wie er sich vom Original unterscheidet.

LEGO Creator 10242 MINI Cooper FAKE
LEGO Creator 10242 MINI Cooper FAKE

Das erste was mir aufgefallen ist war, dass die Noppen kein LEGO Symbol haben. Ansonsten unterscheiden sie sich optisch und haptisch nicht voneinander. Ich habe mal einzelne Steine gewogen, sie unterscheiden sich auch vom Gewicht kaum, wobei die Fake Steine minimal weniger wiegen, was man auch an dem Bild erkennt, denn einige Noppen sind eingedrückt, die Qualität leidet hier also zumindest optisch schon ein wenig.

LEGO Creator 10242 MINI Cooper FAKE
LEGO Creator 10242 MINI Cooper FAKE

Beim Bau ist mir zudem aufgefallen, dass manche Steine eher sehr locker aufeinander sitzen. Andere sind wieder sehr fest, da muss man dann mit Kraft drücken. Letztendlich klappt der Zusammenbau aber einigermaßen und man bekommt ein fertiges Modell hin, muss aber deutliche Abstriche machen.

LEGO Creator 10242 MINI Cooper FAKE
LEGO Creator 10242 MINI Cooper FAKE

Die Anleitung war furchtbar. Bei Lego wird Schritt für Schritt erklärt, bei dem Fake Modell des LEGO Creator 10242 MINI Cooper sind allerdings mehrere Schritte auf einer Seite vorhanden. Darunter leidet dann die Detailreiche und man muss immer wieder ganz genau hinschauen welchen Stein man braucht. Auch die Farben sind nicht so deutlich, dass man immer wieder Steine verwechselt. Ebenso wie dies sind auch Teile in einer falschen Farbe dabei gewesen, was man um unteren Bild deutlich an der Motorhaube erkennt. Das oft Teile in einer falschen Farbe sind, liest man oft im Netz, bei mir war das ebenfalls der Fall.

LEGO Creator 10242 MINI Cooper FAKE
LEGO Creator 10242 MINI Cooper FAKE

Zusammenfassend kann ich sagen, dass das Modell aufgebaut werden kann. Positiv ist natürlich auch der Preis, aber es macht mir als LEGO Sammler einfach keinen Spaß das Teil im Regal stehen zu haben, weil es einfach kein Original ist. Ich finde man sieht den Unterschied. Für Qualität sollte man meiner Meinung nach schon etwas mehr Geld in die Hand nehmen, dann stellt sich auch das Gefühl ein etwas besonderes zu haben. Mit diesem Fake-Modell kam das Gefühl bei mir nicht auf und ich habe ihn dann kurze Zeit später verschenkt. Entscheiden muss das natürlich jeder für sich selbst, aber ich kann einfach sagen, dass mir der Zusammenbau von Original-LEGO deutlich mehr Spaß macht. In diesem Sinne, fröhliches Bauen.

Kommentar verfassen