LEGO IDEAS 21316 – The Flintstones – Familie Feuerstein

Das LEGO IDEAS 21316 – The Flintstones – Familie Feuerstein Set ist mittlerweile nach dem T1 Bus, dem VW Käfer und der Apollo Saturn V Rakete das vierte Set, dass ich zusammenbaue. Mich hat das Zusammenbauen von Lego Sets so richtig angefixt und deswegen stelle ich euch gerne das nächste Set vor in diesem Beitrag.

In diesem Beitrag:

Das Set direkt im LEGO-Shop günstig bestellen

LEGO IDEAS 21316 - The Flintstones - Familie Feuerstein
LEGO IDEAS 21316 – The Flintstones – Familie Feuerstein

Das Set direkt im LEGO-Shop günstig bestellen

LEGO IDEAS 21316 – The Flintstones – Familie Feuerstein

Mittlerweile, nachdem ich mal mit dem Lego T1 Bus angefangen habe, baue ich ja alle paar Abende an Lego herum. Ich weiß auch nicht warum mich das mit fast 40 Jahren noch einmal so begeistert, wie schon in meiner Jugend, aber ich habe einfach Freude daran. Ich hatte dann ja noch den VW Käfer und die Saturn V Rakete zusammengebaut, alle Sets über 1.000 Teile, die Rakete sogar über 2.000. Da sitzt man dann auch schon echt lange dran und als ich auf der Suche war nach einem neuen Set ist mir auf der Lego Seite dieses Set zu der Serie Familie Feuerstein ins Auge gefallen.

LEGO IDEAS 21316 - The Flintstones - Familie Feuerstein

Familie Feuerstein habe ich als Kind einfach nur geliebt. Ich habe jede Folge verschlungen und fand den Humor von Fred, Barney, Betty und Wilma einfach nur genial. Das war dann schnell klar, dass ich dieses Set haben musste, alleine schon als Kindheitserinnerung. Einziger kleine Kritikpunkt sind die Minifiguren die dabei waren. Ich habe Dino etwas vermisst, der gehört da einfach mit dazu, da hätte ich mich als Fan gefreut, wenn dieser dabei gewesen wäre, genau wie die Kinder der Paare, wobei das nicht zwingend erforderlich gewesen wäre.

Mit Lego spielen als Erwachsener?

Mein erster Gedanke war allerdings der ob man mit Lego noch spielen kann wenn man erwachsen ist? Nagut, ich spiele nicht damit, ich baue mir das als Deko zusammen, also darf man das als Erwachsener? Ich sage dazu ein ganz klares ja. Selbst wenn man damit spielt ist das nicht verwerflich. Viele Erwachsene hängen irgendwo ihrer Kindheit nach. Sei es alte Serien und Filme zu schauen oder mit irgendwas zu spielen.

LEGO IDEAS 21316 - The Flintstones - Familie Feuerstein
LEGO IDEAS 21316 – The Flintstones – Familie Feuerstein

Ich habe als Kind immer gerne Sachen aus Lego gebaut, hatte aber nur begrenzt Bausteine und nie solche hochwertigen Sets. Für mich war dieses Set schon das vierte. Es hat mir auch wieder richtig Spaß gemacht, selbst mit meinen fast 40 Jahren. Ich will dazu generell noch einmal betonen, dass man deswegen Dinge nicht verwerfen sollte, nur weil man denkt man sei zu alt für irgendwas. Wenn Du Lego zusammen bauen möchtest, dann bau Lego zusammen. Wenn Du alte Hörspiele hören willst, dann mach auch das. Wenn man an einer Sache Freude hat, dann sollte man sich auch nicht einreden lassen man seie zu alt dafür, das ist man nie.

LEGO IDEAS 21316 - The Flintstones - Familie Feuerstein
LEGO IDEAS 21316 – The Flintstones – Familie Feuerstein

Der Zusammenbau

Der Zusammenbau hat mir richtig Spaß gemacht, alleine wegen der Nostalgie ich habe während dessen sogar einige Folgen der Familie Feuerstein geschaut. Ich hatte die erste Staffel der Serie schon seit gefühlten Ewigkeiten im Regal stehen. Schon beim ersten Schritt hatte ich viel Spaß, wenn es darum geht die kleinen Minifiguren aufzubauen, die sind echt süß gemacht und ich habe mich erwischt, dass ich echt damit ein kleines Weilchen gespielt habe „Wiiiiillmaaaa“. Da musste ich selbst lachen. Aber auch die vielen Details haben mich beim Zusammenbau begeistert, weil es mich einfach bei jedem Stein an früher erinnert hat, das war eine große Freunde zu sehen wie Das Set nach und nach wächst und sich meinen Erinnerungen nähert. Ich habe das Set an einem Abend zusammengebaut, ganz in Ruhe und etwa 5-6 Stunden dafür gebraucht.

LEGO IDEAS 21316 - The Flintstones - Familie Feuerstein
LEGO IDEAS 21316 – The Flintstones – Familie Feuerstein

Fehlende Teile?

Nachdem ich ja ein fehlendes Teil beim ersten Modell, dem Campingbus hatte, war ich gespannt ob hier auch ein Teil fehlt und wie lange dieses Mal der Versand kostet, beim T1 Bus schrieb ich ja

In der Tat war es so, dass mir ganz am Ende ein Teil gefehlt hat. Eine kleine weiße Abdeckung an der Front, nennt sich DECKPLATTE 1X2. Ein Mini-Teil. Das kann man aber leicht und gleich bei Lego direkt bestellen. Ich hab dieses nachbestellt vor etwa zwei Wochen und bekam diese Tage eine Nachricht, dass es unterwegs sei. Ein toller Service von LEGO, denn der Versand fehlender Teile ist schnell abgewickelt und komplett kostenlos. Es nimmt halt nur einige Zeit in Anspruch. Da es bei mir ganz am Ende war, ist das nicht weiter wild, wenn man es direkt zum weiterbauen braucht könnte ich mir vorstellen, dass das ärgerlich ist sein Zusammenbauen zwei bis drei Wochen zu unterbrechen.

Bei dem LEGO IDEAS 21316 – The Flintstones – Familie Feuerstein Modell fehlte ein kleines Teil am Schornstein, das im Grunde gar nicht verbaut werden muss, daher habe ich von einer Nachbestellung abgesehen, weil ich es einfach nicht so extrem schlimm fand.

LEGO IDEAS 21316 - The Flintstones - Familie Feuerstein
LEGO IDEAS 21316 – The Flintstones – Familie Feuerstein

Fazit

Ein tolles kleines Set, wobei so klein ist es auch wieder nicht mit seinen 748 Teilen. Für Einsteiger so ab 10 bis 12 Jahren ist dieses Set perfekt geeignet um mal etwas mit mehreren Teilen zu bauen, wobei ich mich da frage ob Kinder in dem Alter die Feuersteins noch kennen? Läuft das aktuell noch im Fernsehen? Das ist also dann doch etwas schwierig. Wie gesagt, von der Anleitung und vom Aufbau perfekt, nicht zu schwer und nicht zu viele Fummelarbeiten. Letztendlich richtet sich das Set aber wohl an die etwas älteren unter uns, wie ich mit meinen fast 40 Jahren, der die Familie Feuerstein eben noch aus seiner Jugend kennt. Oder perfekt als Geschenk für seinen Vater/Mutter geeignet. Auch wenn ich mir zwar schwer vorstellen kann das Kinder das noch kennen ist es absolut süß gemacht und man kann sogar damit spielen, zumindest ist genug dabei, wie etwas das coole Auto von Fred oder die Bowlingkegel. Man kann das haus im hinteren Bereich auch etwas ausklappen und die Figuren neu positionieren, das macht richtig Laune. Einziger kleiner Kritikpunkt, der mich etwas störte ist das als Minifigur der Dino nicht dabei war. Das hätte Kinder glaube ich begeistert und der gehört da irgendwie mit dazu. Trotzdem aber ist das Set toll und sieht in der Vitrine einfach nur fantastisch aus, große Empfehlung von mir. Viel Spaß beim bauen.

Familie Feuerstein

8.8

Qualität

9.2/10

Aufbau

8.8/10

Anleitung

9.5/10

Wiederspielbarkeit

8.5/10

Preis/Leistung

8.0/10

Vorteile

  • Sieht als Deko einfach nur toll aus
  • Super Anleitung
  • Ein absoluter Hingucker
  • Über 5 Stunden Bauzeit
  • Nostalgie pur

Nachteile

  • Ein Teil fehlte
  • Leider keine Minifigur von Dino

1 Kommentar

Kommentar verfassen